Körperarbeit im Diamond Approach

Die Diamond Body Practice nutzt alle unsere grundlegenden Praktiken in einer vereinten Methode: Sie bringt Konzentration, Achtsamkeit und Erkundung zusammen und macht sie in Bewegung verfügbar.
Dies ist eine Unterstützung für unsere Verwirklichung, Aktualisierung und Verkörperung. Wir bringen unsere innere Erfahrung in Form und Funktion in die physische Welt.  

– Karen Johnson, Mitbegründerin des Diamond Approach

Das Jahr 2022 steht in der Ridhwan-Schule unter dem Motto ‚Körper‘. Es finden viele englischsprachige Veranstaltungen zum Thema Körper statt. Die Körperarbeit „Diamond Body Practice“ steht hier ganz im Zentrum.

Wir greifen dieses spannende Thema gerne auf und haben einiges Material übersetzt und auf unsere Webseite gestellt: Bitte hier klicken.

Dort findest Du auch einen Vortrag von Christa Jonas, die im April auch bereits einen 4-teiligen Kurs auf Deutsch zur Diamond Body Practice angeboten hat.

Christa Jonas und Konnie Schneider haben einige ihrer Anleitungen als Video zur Verfügung gestellt. Diese sind für Student*innen des Diamond Approachs im Ridhwan-Netzwerk unter der Gruppe ‚Diamond Body Practice auf Deutsch‘ zugänglich.

Falls Du noch nicht im Ridhwan-Netzwerk bist, hier kannst Du Dich anmelden.

Wenn Du den Zugang zum Ridhwan-Netzwerk hast, suchst Du unter ‚alle Gruppen‘ die Gruppe ‚Diamond Body Practice auf Deutsch‘ und drückst auf den Button ‚Mitglied werden‘.

Viel Spaß bei den Übungen.

Bild: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.