Die Stiftung

“Die Gemeinschaft lehrt uns, wie wir ganz wir selbst sein können – miteinander. Wir können Dinge lernen, die wir allein für uns nicht lernen können.”

Brad Shapiro, Diamond Approach Student

Ridhwan Stiftung – die Stiftung des Diamond Approach

Förderung von Selbstverwirklichung & innerer Reife

Die Ridhwan Stiftung gGmbH ist die deutsche gemeinnützige Organisation des Diamond Approach. Sie fördert gemäß ihrer Satzung die Selbstverwirklichung & innere Reife von Menschen, indem sie den Übungsweg des Diamond Approach bekannt und zugänglich macht. 

Der Ansatz des Diamond Approach verbindet Elemente verschiedener westlich-wissenschaftlicher Richtungen der Psychologie (Tiefenpsychologie, Verhaltenslehre u.a.) mit Erkenntnissen traditioneller spiritueller Philosophien und Traditionen (Buddhismus, Sufismus, u.a.).

Das Lernen und Arbeiten mit dem Diamond Approach ermöglicht das Erkennen und Auflösen seelischer Konflikte und eine organische Reifung und Befreiung des individuellen Bewusstseins. Er ist ein bisher einzigartig umfänglicher Ansatz, der uns nicht nur hilft, unsere psychischen Strukturen zu identifizieren sondern auch die wahre Natur unseres Seins ganz individuell zu realisieren.

Zweck und Tätigkeit der Ridhwan Stiftung

Die Ridhwan Stiftung gGmbH mit Sitz in Hamburg ist eine gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Bildung. Sie verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Ihre Aufgaben sind insbesondere

  • Bereitstellung, Verbreitung von Informationen über den Diamond Approach sowie Öffentlichkeitsarbeit.
  • die Durchführung von Seminaren und Workshops zur Vermittlung des Diamond Approach als Weg zur Selbstverwirklichung und innerer Reife

Und die Förderung

  • des Austausches von Erfahrungen und Erkenntnissen
  • der Zusammenarbeit zwischen Lehrern des Diamond Approachs und anderen im sozialen, psychologischen, therapeutischen, ärztlichen, religiösen und bildenden Bereich tätigen Personen
  • der regionalen und überregionalen Zusammenarbeit zwischen Lehrern und Studierenden des Diamond Approachs.

Dir gefallen diese Ziele und Du möchtest mit Deiner Spende zu ihrer Verwirklichung beitragen? Dann schaue Dir hier viele Möglichkeiten an und nehme Kontakt mit uns auf unter . Alternativ kannst Du auch ehrenamtlich mitarbeiten und mit anderen gemeinsam den Ausdruck des Diamond Approach in Deutschland gestalten. Los geht’s.

Anerkannte Gemeinnützigkeit

Die Gesellschaft ist selbstlos tätig; sie verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Ihre Mittel dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Gesellschafter dürfen keine Gewinnanteile und auch keine sonstigen Zuwendungen aus Mitteln der Körperschaft erhalten.

Spenden zur Förderung der steuerbegünstigten Zwecke der Ridhwan Stiftung gGmbH können gemäß § 10b Abs. 1 EStG als Sonderausgaben bei der Einkommensteuererklärung geltend gemacht werden.

Struktur und Satzung der Stiftung des Diamond Approach

Alleiniger Gesellschafter der Ridhwan Stiftung gGmbH ist derzeit die Ridhwan Foundation, Berkeley, California. Hier kommst Du auf die offizielle englische Webseite der Ridhwan Foundation in Berkeley.
Als Geschäftsführer der deutschen Ridhwan Stiftung gGmbH ist Stefan Haarhaus bestellt. Er ist auch autorisierter Ridhwan Lehrer. Die Satzung der Ridhwan gGmbH regelt neben Struktur und Organisation den Stiftungszweck in ausführlicher Weise.

Für den Aufbau der Ridhwan Stiftung hat sich ein ehrenamtlich tätiger Unterstützerkreis gegründet. Hier findest Du mehr dazu.

Bilder von oben nach unten:
Wasserschatten: father-and-child-walking-on-shore-3968120, pexels.com, Urheber: Tatiana Syrikova